Pfetzing Thomas Pfetzing, Jahrgang 1956

Thomas Pfetzing beschäftigt sich seit mehr als 27 Jahren mit den internationalen Finanzmärkten.

Schon in seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Gesamthochschule Essen befasste er sich schwerpunktmäßig mit Problemen der modernen Kapitalmarkttheorie.

Nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums war er bei der Commerzbank verantwortlich für die Betreuung vermögender Privatkunden.

In den folgenden Jahren arbeitete er für führende amerikanische Investmenthäuser wie Merrill Lynch und Prudential Bache. Bei seiner weiteren Ausbildung in Genf und New York wurde er auf die Prüfungen der U.S.–Börsenaufsichtsbehörde(Securities and Exchange Commission, SEC) vorbereitet. 1987 wurde er zum eingetragenen Makler an der Börse New York und am Chicago Board of Trade zugelassen.

Im Jahre 1995 wechselte er zur Landesbank Hessen Thüringen (Helaba Trust) und war in der Niederlassung Düsseldorf verantwortlich für die ganzheitliche Betreuung vermögender Privatkunden. Hier sammelte er Führungs- und Personalverantwortung, zuletzt als Direktor und Leiter der Niederlassung Düsseldorf.

zurück ...